Sponsoren

Handball im MTV Gelting 08

In die Saison 2013/2014 sind wir mit den Mädchenmannschaften mit dem Ziel gestartet viele Erfahrungen zu sammeln. Da die meisten Spielerinnen in einer neuen Altersklasse antreten mussten bzw. das erste Mal überhaupt an einer Punktrunde teilgenommen haben, wollten wir viel lernen und dabei ganz viel Spaß haben.

Die weibliche Jugend E (Jg. 2003/2004) stand nach der Hinrunde auf dem 9. Platz von 11. Mannschaften und wurde somit in der Rückrunde in die Kreisklasse eingestuft. Die Mannschaft hat sich im Laufe der Zeit immer mehr gefunden, so dass am Ende der Saison der sehr gute 2. Platz in der Kreisklasse heraussprang.

In der weiblichen Jugend D (Jg. 2001/2002) sind wir mit zwei Mannschaften in die Saison gestartet. Leider mussten wir eine Mannschaft kurz vor Ende der Hinrunde abmelden, da die Besetzung für 2 Mannschaften etwas zu eng war. Auch die D-Jugend wurde nach der Hinrunde in die Kreisklasse eingestuft. Dort konnte sie am Ende einen Mittelfeldplatz belegen. Da diese Saison für viele der Spielerinnen die 1. Saison überhaupt war, ist dies ein sehr gutes Ergebnis.

Auch die männliche Jugend A musste in einer neuen Altersklasse spielen, somit war es ausgeschlossen, dass sie ihren tollen Erfolg mit der verlustpunktfreien Meisterschaft aus der Vorsaison wiederholen konnten. Die Jungs haben sich aber auch in der A-Jugend sehr gut verkauft und am Ende einen 4. Platz in der Regionalklasse belegt. Dies ist auch ein Beleg für die tolle Arbeit vom Sportlehrer Falko Kob, der den Jungs noch viel beibringen konnte.

Insgesamt war es eine sehr lehrreiche Saison, die allen viel Spaß bereitet hat.

Während der Sommerpause stand vor allem das Einspielen in den neuen Mannschaften (neue Altersklasseneinteilung) im Vordergrund. Um sich einzuspielen haben wir bei zwei Rasenturnieren mit den weiblichen Mannschaften (E-, D- und C-Jugend) teilgenommen. Das Handballspielen auf Rasen ist etwas ganz anderes, aber es macht immer wieder sehr viel Spaß.

Kurz vor den Sommerferien sind dann viele der Mädchen mit zum Scheersbergfest gefahren. Hier wurde zwar auch etwas Handball gespielt, aber das war nur nebensächlich. Beim Scheersbergfest ging es vor allem um drei Tage Spaß mit viel Action und 800 anderen Jugendlichen. Die Mädchen waren begeistert von dem Wochenende und wollen in diesem Jahr wieder teilnehmen.

Schon traditionell begann die Saison 2014/2015 mit dem Besuch des Jakob-Cement-Cup’s der SG Flensburg-Handewitt. Hier kamen die Autogrammjäger voll auf ihre Kosten und konnten viele Fotos mit den Champions-League-Siegern machen.

In die Saison 2014/2015 wollten wir mit vier Mannschaften starten – je einer weibliche E-, D- und C-Jugend sowie einer männlichen  A-Jugend. Leider mussten wir schon vor dem 1. Punktspiel unsere A-Jugend abmelden. Durch den Wechsel ins Berufsleben mussten einige Spieler leider für die Saison absagen, so dass keine vollständige Mannschaft mehr zur Verfügung stand.

Und leider war dies nicht die letzte Abmeldung. Nach nur drei Spieltagen mussten wir auf Wunsch der Eltern die weibliche E-Jugend vom Spielbetrieb zurückziehen. So bleibt den Mädels nur die Teilnahme an Miniturnieren, was dies für die Zukunft bedeutet, wird die nächste Saison zeigen.

Die weibliche Jugend D (Jg. 2002/2003) hat eine super Hinrunde gespielt und sich mit einem 4. Platz von 12 Mannschaften belohnt. Damit dürfen sie erstmalig in der Rückrunde in der Kreisliga starten. Hier erwarten uns sehr schwere Spiele, aber mit großer Begeisterung wollen wir gegen die Guten viel Lernen und sie vielleicht ein wenig ärgern...

Die weibliche Jugend C (Jg. 2000/2001) hat in dieser Saison noch nicht viel zu Lachen. Als fast ausnahmslos junger Jahrgang mit ganz wenig Spielerfahrung ist es für die Mädchen sehr schwer, so dass sie aktuell auf dem letzten Tabellenplatz liegen. Trotz allem kommen sie aber mit viel Spaß zu jedem Training und so sieht man langsam deutliche Fortschritte.

In 2015 möchten wir uns weiter entwickeln und wieder viele tolle gemeinsame Aktivitäten, in denen IMMER der SPASS im Vordergrund stehen soll, durchführen!

Neben viel Spaß in der Rückrunde planen wir auf jeden Fall eine Abschlussfahrt, die Teilnahme an verschiedene Turnieren, ein Trainingslager sowie ein eigenes Turnier zum Saisonbeginn.

Um in der kommenden Saison wieder mit möglichst vielen Mannschaften am Punktspielbetrieb teilzunehmen, suchen wir immer neue Spielerinnen und Spieler. Interessierte Mädchen und Jungen sind jederzeit herzlich willkommen! Schaut doch einfach mal beim Training vorbei oder meldet Euch bei uns!

Wir freuen uns auf Euch!

Weibliche Jugend D

Trainer und Betreuer:Carina & Michael Sörensen
Tel. 04643/189700; eMail MichaelSoerensen@gmx.net
Trainingszeit:Dienstag17:30 - 18:30 Uhr
 Donnerstag17:00 - 18:30 Uhr

Weibliche Jugend E

Trainer und Betreuer:Carina & Michael Sörensen
Tel. 04643/189700; eMail MichaelSoerensen@gmx.net
Trainingszeit:Dienstag16:30 - 18:00 Uhr

Weibliche Jugend C

Trainer und Betreuer:Hauke Scharf 
Trainingszeit:Dienstag19:00 - 20:00 Uhr
 Donnerstag18:30 - 20:00 Uhr